• EMS Training Bad Hersfeld - Personaltraining im Medi-Sport-Gym
  • EMS Training Bad Hersfeld - Personaltraining im Medi-Sport-Gym
  • EMS Training Bad Hersfeld - Personaltraining im Medi-Sport-Gym

Mit EMS-Training wieder schmerzfrei bewegen

Bewegung hilft! – auch bei Arthrose – der weltweit häufigsten Gelenkerkrankung

Bei Arthrose ist der Gelenkknorpel betroffen. Dieser dient normalerweise dazu, dass die Knochen nicht aufeinander reiben und verteilt die Belastungen gleichermaßen auf das Gelenk. Er ist also eine Art Stoßdämpfer.

Leidet man unter Arthrose, ist dieser Knorpel abgenutzt oder in schlimmen Fällen sogar verschwunden.

Mögliche Ursachen für Arthrose:

  • Übergewicht: Bei einem hohen Körpergewicht müssen die Gelenke mehr Last tragen.
  • Fehlbelastung: Falsche Belastungen beim Sport, zu langes Sitzen oder eine schiefe Körperhaltung steigern das Risiko für Arthrose.
  • Krankheiten: Erkrankungen wie Rheuma, Gicht oder Diabetes können das Risiko für Arthrose steigern.
  • Verletzungen: Auch durch entstandene Verletzungen kann Arthrose entstehen.
     

Knie-Arthrose - Gelenkschmerzen durch Übergewicht

Die Zahl auf der Waage beeinflusst Deine Gesundheit! Es geht nicht (nur) um Ästhetik. Menschen mit Übergewicht leiden häufiger unter Gelenkschmerzen und Gelenkverschleiß. Schon 5 Kilo Übergewicht verdoppeln z. B. das Risiko einer Knie-Arthrose, bei der sich der Knorpel abnutzt und große Schmerzen die Folge sind.

Neben einer Ernährungsumstellung hilft vielen Betroffenen insbesondere eine Bewegungstherapie. Je nach der körperlichen Verfassung sowie des Trainingszustandes wird ein aktiver Bewegungsplan erarbeitet, der die Muskulatur aufbaut und den täglichen Energieumsatz steigert – also Kalorien verbrennt.

Bei älteren Menschen wird weitaus häufiger Arthrose diagnostiziert, da der Knochen aufgrund der Belastung über die vielen Lebensjahre einen natürlichen Verschleiß aufweist. Zwar lässt sich durch genug Bewegung, gesunde Ernährung und das Vermeiden von Übergewicht das Risiko auf Arthrose minimieren, jedoch kann man auch schon in jungen Jahren an Arthrose erkranken, wenn man einen stark ungesunden Lebensstil pflegt.

  • Bei älteren Menschen tritt Arthrose am häufigsten auf
  • Schon junge Menschen können an Arthrose erkranken
  • Sport hilft den Arthrose-Schmerz zu verringern

Gezielte Bewegung - insbesondere unter professioneller Anleitung - stärkt die gelenknahe Muskulatur und verringert so die Belastung auf das Gelenk sowie den Schmerz.

Jetzt EMS-Training bei einem kostenlosen Probetraining testen.

Wir beraten Dich gerne!

Kontaktiere uns telefonisch 

Tel.: 06621 / 78 424

oder schreibe uns: Kontakt