Kursinfo: NEU aus Pilates wird Yogalates!

Ab September immer Mittwochs um 17:15 Yogalates, eine Mischung aus Pilates und Yoga

Neues Kursformat: Yogalates, Mittwochs von 17:15 - 18:00 Uhr

Ab 02. September 2020 geht´s los, startet mit mir zusammen in den

Kurs Yogalates

Ein paar Infos dazu vorab:

  • Atmung, Konzentration und Stärkung: Yogalates kombiniert Elemente aus Yoga und Pilates
  • Beide haben ein gemeinsames Ziel: Körper und Geist zu vereinen und dadurch ein größeres Wohlbefinden zu schaffen sowie ein positives Lebensgefühl

Yoga legt den Schwerpunkt auf meditativer und spiritueller Ebene. In bestimmten Stilen, z. B. dem Hatha-Yoga, werden neben der geistigen Konzentration auch statische Körperpositionen sowie Atemübungen mit einbezogen. Bei Pilates werden dynamische Körperübungen zur Kräftigung und Dehnung praktiziert.

Bei der Mischung aus Yoga und Pilates wird großer Wert auf die Atmung gelegt. Das Training beginnt meist mit verschiedenen Atem-, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsübungen aus dem Yoga. Sie sollen das Bewusstsein zunächst ganz auf das Innere lenken. Nach Yoga-Übungen wie z.B. dem Sonnengruß werden klassische Pilateselemente wie die Hundert durchgeführt. Hauptsächlich geht es hierbei um eine Stärkung der Körpermitte und des Rückens.

Yogalates ist sowohl für Anfänger als auch für Menschen, die bereits Yoga oder Pilates gemacht haben, geeignet. Die Pilates- und Yoga-Übungen werden dem jeweiligen Leistungsstand entsprechend angepasst und variiert.

Ich freue mich auf Euch!

Eure Julia

 

PS. Hier findet Ihr den Kursplan mit weiteren Fitness-Kursen