Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Michaela Schadewald erklärt Johannes Rahner, Zahnarzt MSc, Trainingsmaßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
M. Schadewald und Johannes Rahner, Zahnarzt MSc

Erfolgreicher durch Gesundheitskompetenz in Ihrem Unternehmen

Wer fit ist, leistet mehr, stärkt den Körper für den Alltag und steigert sein Wohlbefinden.

Viele Arbeitnehmer leiden an Rückenschmerzen sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Möchten Sie den Krankenstand Ihrer Mitarbeiter senken? Mit einem individuellen Trainingsprogramm fördern wir die Gesundheit und Leistungsfähigkeit, entsprechend steigen Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter.

Mit einer von der IHK zertifizierten Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) beraten wir Sie und Ihre Mitarbeiter kompetent vor Ort sowie in unserem Fitness-Studio. BGM ist steuerlich absetzbar und wird durch die Krankenkassen gefördert.

Interesse? Kontaktieren Sie uns unter Tel. 0 66 21 - 7 84 24

 

Unternehmen, die i. R. BGM mit Medi-Sport-Gym kooperieren:

Schade u. Sohn

SCHADE u. Sohn GmbH & Co. KG
fördert ihre Mitarbeiter in Sachen Fitness & Gesundheit. Das betriebliche und soziale Gesundheitsmanagement ist u. a. ein Bestandteil ihrer Unternehmensstrategie.

GLS Germany

General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG (GLS) liegt die Gesundheit ihrer Mitarbeiter am Herzen. Aus diesem Grund werden verschiedene Kurse und sportliche Aktivitäten zur Gesundheitsförderung angeboten.