Abnehmerfolg von Susanne Houston:

Seit Jahren kämpfe ich mit meinem Gewicht...

Diäten gibt es genug. Aber ich habe es immer wieder verschoben, hatte ständig neue Ausreden, warum ich immer wieder so viel Süßes oder Pommes in großen Mengen gegessen habe. 

Ich hatte zu dieser Zeit heftige Probleme durch mein Gewicht. Ich fühlte mich ständig schlapp, hatte keine Energie, eine kleine Treppe - und schon musste ich schnaufen. Die Hausarbeit wurde immer schwerer zu bewältigen und ich schaffte kaum mehr die alltäglichen Dinge. Ich fühlte mich unwohl, nachts schlug mir mein Herz bis zum Hals. Ich konnte nur noch in Übergrößen kaufen. - Kurz: Ich war todunglücklich.

Dann hörte ich im Medi-Sport-Gym von der Infoveranstaltung für einen Kurs zum Abnehmen. Schon während des Infoabends hatte ich ein positives Gefühl und meldete mich zum figurscout Kurs an. Jetzt gings los...

Ich ging zum Probetraining, wurde vermessen, mein Gewicht wurde notiert und alles andere, was dazu gehört. Die Ernährungsseminare habe ich in einer netten Gruppe erlebt. Ich bekam mein persönliches Kochbuch - auf meine Vorlieben abgestimmt - ein Buch zum Mitnehmen beim Einkaufen, etc.

Aller Anfang ist schwer. Ich musste mich komplett umstellen. Ich kaufte viel Obst, viel Gemüse und diverse Kräuter ein. Mein Kühlschrank war plötzlich voll mit Lebensmitteln. Die Rezepte sind übrigens sehr lecker und die Portionen sehr groß. Ich habe schon einige Lieblingsgerichte, selbst meinem Mann und meinem Sohn schmeckt es.

Aber nur drei Mahlzeiten am Tag - nichts dazwischen essen - das fiel mir erst mal sehr schwer. Aber ich wollte ja abnehmen und hatte den ersten Schritt getan, so musste ich auch den zweiten Schritt tun. Ich habe mich an mein persönliches Kochbuch gehalten und das Milon-Training (Kraft und Ausdauer) 2 - 3x pro Woche absolviert.  Die Ernährungsseminare bei Manuela waren sehr lehrreich. Ich konnte sie alles fragen, bekam immer eine kompetente Antwort.

Plötzlich waren schon einige Kilos weg. Super! Das gab Ansporn - weiter so. Und dann kam eine Phase, als das Abnehmen stagnierte. Erst überlegt man, was man falsch gemacht hat. Aber wofür hat man die gute Betreuung durch Manuela und das Team des Medi-Sport-Gym? "Das ist ganz normal" wurde ich beruhigt. "Das geht in ein paar Tagen weiter und außerdem fängst Du an, Muskeln aufzubauen, das ist auch Gewicht". Und wirklich, nach einiger Zeit ging es weiter mit dem Abnehmen, schneller, als ich dachte. Wenn ich einen Durchhänger hatte, denn richtig zu kochen war für mich nicht immer ganz einfach... Manuela war jedoch stets da, hatte immer einen guten Ratschlag parat. Ich wurde durch sie motiviert weiter zu machen, nicht aufzugeben!

Und - es hat sich gelohnt. Ich habe 11 Kilo abgenommen, fühle mich erleichtert, frischer und kann wieder wesentlich mehr leisten. Steigungen oder Treppen sind auch kein Problem mehr für mich. Endlich konnte ich mir eine Röhren-Jeans kaufen sowie neue schöne Frühjahrs-Kleidung. Die alten Sachen schlottern an mir - herrlich! Es fällt auf, dass ich so viel abgenommen habe und alle bestärken mich, dass ich auf dem richtigen Weg bin in ein gesünderes Leben.

Ein neues Lebensgefühl ist da und ich will weitermachen. Mein Essen habe ich komplett umgestellt. Außerdem darf und soll man ja ab und zu einen "Schlemmertag" einlegen. Allein mit dieser Aussicht ist alles leichter, den Versuchungen kann man dann locker widerstehen.

Ich kann nur sagen - einsteigen und mitmachen - es ist nicht immer leicht durchzuhalten - aber es lohnt sich!